assie17 2007-09-03 10:55:48

Häschen witze

Karnickel I:


Kommt ein Häschen in die Bäckerei und fragt: "Haddu tausend Brötchen?" Bäcker: "Nein"
Häschen kommt am nächsten wieder: "Haddu tausend Brötchen?" Bäcker: "Nein"
Häschen kommt am darauf folgenden Tag wieder: "Haddu tausend Brötchen?" Bäcker: "Ja!"
Häschen: "Kann ick eins davon habbn?"


Karnickel II:


Ruft ein Häschen in der Metzgerei an: "Haddu Schweinshaxe?" Metzger: "Ja."
Häschen: "Haddu auch Saukopf?" Metzger: "Ja." Häschen: "Man, muddu bescheuert aussehen!"


Karnickel III:


Ruft ein Häschen im Getränkemarkt an: "Haddu Orangensaft?" Verkäufer: "Ja."
Häschen: "Haddu Traubensaft?" Verkäufer: "Ja."
Häschen: "Und haddu auch Apfelsaft?" Verkäufer: "Ja." Häschen: "Man, bid du ein Saftladen!"


Karnickel IV:


Kommt ein Häschen in die Apotheke: "Haddu Möhren?" Apotheker: "Nein."
Häschen kommt am nächsten Tag wieder: "Haddu Möhren?" Apotheker: "Nein!"
Häschen erscheint hierauf wieder: "Haddu Möhren?" Apotheker: "NEIN und wenn du nochmal fragst, schlag ich dir die Zähne ein!"
Häschen lässt sich nicht entmutigen und fragt am nächsten Tag wieder: "Haddu Möhren?" Nun gut, der Apotheker schlägt ihm sämtliche Zähne heraus.
Häschen betritt am nächsten Tag wieder die Apotheke: "Haddu Möhren � Saft?"


Karnickel V:


Kommt ein Häschen in ein Café: "Haddu kalten Kaffee?"
Bedienung: "Nein, nur nen warmen."
Häschen kommt wieder: "Haddu kalten Café?" Bedienung: "Nein, wir haben nur warmen."
Häschen kommt am nächsten Tag wieder: "Haddu kalten Café?" Bedienung: "Ja."
Häschen: "Muddu warm machen!"

assie17 2007-09-03 10:35:07

Österreicher

Winnetou, Old Shatterhand und ein Österreicher sitzen im Wald am Lagerfeuer. Plötzlich hören sie im Busch etwas rascheln. Winnetou geht los und schaut nach. Bumm, er kommt mit einem blauen Auge zurück. Setzt sich hin und sagt nichts. Es raschelt wieder im Gebüsch. Old Shatterhand steht auf um nachzusehen. Bumm, er kommt auch mit einem blauen Auge zurück. Setzt sich ebenfalls hin und sagt nichts. Nach kurzer Zeit raschelt es wieder. Letztendlich schaut der Österreicher nach. Bumm Bumm, der Österreicher kommt mit zwei blauen Augen zurück. Sagt Winnettou zu Old Shatterhand "Ich wusste ja, dass der Idiot von Österreicher zweimal auf die Schaufel tritt!!!

assie17 2007-09-03 10:31:56

Apotheke

Ein junger, gutaussehender Mann kommt in die Apotheke und sagt zur Apothekerin mit leidender Miene: "Ich habe eine Dauererektion. Was können Sie mir da geben?"
Die Apothekerin überlegt kurz und antwortet dann: "Freies Wohnen und drei Mahlzeiten am Tag!"

assie17 2007-08-25 09:06:26

Und nun warum Mann/Frau Fußball besser als Sex finden:

Frauen:

* weil nur die Ecke ne Fahne hat
* weil''s 90 Minuten dauert
* weil Versager ausgewechselt werden
* weil''s schon nach 45 Minuten in die zweite Runde geht
* weil man das Spiel auch abblasen kann
* weil nach dem Abpfiff keiner schnarcht
* weil man die Pfeifen schon vor dem Match erkennt
* weil man abschalten kann, wenn''s langweilig ist
* weil''s immer die Hoffnung auf Verlängerung gibt
* weil keiner dumm guckt, wenn du laut schreist
* weil Männer dabei wissen, wo der Anstoßpunkt ist
* weil die Latte 7,32 Meter lang ist.
* weil sich Leder besser anfühl als Gummi
* weil es 22 Typen zur Auswahl gibt


Männer:

* weil du sicher sein kannst, dass die Bälle echt sind
* weil alle jubeln, wenn er drin ist
* weil es leichter ist, das Leder ins Tor als die Frau ins Bett zu kriegen
* weil ein Volltreffer nicht gleich Alimente nach sich zieht
* weil nach der Halbzeit die Seiten gewechselt werden
* weil niemand ein endlos langes Vorspiel und Nachspiel fordert
* weil jede Woche ein anderes Spiel ist
* weil''s Fußball täglich gibt
* weil nachher keine Nummern getauscht werden, sondern höchstens Trikots
* weil 22 Männer Gas geben aber nur 2 verhüten müssen
* weil keiner meckert, wenn die Socken anbleiben

assie17 2007-08-25 09:02:40

alt aber noch net da:)

Was hat 200 Beine und 90 Zahnspangen?

Die erste Reihe im "Tokio Hotel"-Konzert.

assie17 2007-08-25 08:58:18

Suzuki kennt alle Zitate ...

Am ersten Schultag in einer amerikanischen Highschool stellt die Klassenlehrerin der Klasse einen neuen Mitschüler vor, Sakiro Suzuki aus Japan.
Die Stunde beginnt.
Die Klassenlehrerin fragt: Mal sehen, wer die amerikanische Kulturgeschichte beherrscht; wer hat gesagt: 'Gebt mir die Freiheit oder den Tod'?'
Mäuschenstill in der Klasse, nur Suzuki hebt die Hand: 'Patrick Henry 1775 in Philadelphia.'
'Sehr gut, Suzuki. Und wer hat gesagt: 'Der Staat ist das Volk, das Volk darf nicht untergehen'?' Suzuki steht auf: 'Abraham Lincoln 1863 in Washington.'
Die Klassenlehrerin schaut auf ihre Schüler und sagt: 'Schämt euch, Suzuki ist Japaner und kennt die amerikanische Geschichte besser als ihr!'
Man hört eine leise Stimme aus dem Hintergrund: 'Leckt mich am Arsch, ihr Scheißjapaner!'
'Wer hat das gesagt?', ruft die Lehrerin. Suzuki hebt die Hand und ohne zu warten sagt er: 'General McArthur 1942 in Guadalcanal, und Lee Iacocca 1982 bei der Hauptversammlung von Chrysler.'
Die Klasse ist superstill, nur von hinten hört man ein 'Ich muss gleich kotzen'.
Die Lehrerin schreit: 'Wer war das?' Suzuki antwortet: 'George Bush senior zum japanischen Premierminister Tanaka 1991 während des Mittagessens, Tokio 1991.'
Einer der Schüler steht auf und ruft sauer: 'Blas mir einen!'
Die Lehrerin aufgebracht: 'Jetzt ist Schluss! Wer war das jetzt?'
Suzuki ohne mit der Wimper zu zucken: 'Bill Clinton zu Monica Levinsky, 1997 in Washington, Oval Office des Weißen Hauses.'
Ein anderer Schüler steht auf und schreit, 'Suzuki ist ein Stück Scheiße!'
Und Suzuki: 'Valentino Rossi in Rio beim Grand-Prix-Motorradrennen in Brasilien 2002.'
Die Klasse verfällt in Hysterie, die Lehrerin fällt in Ohnmacht, die Tür geht auf und
der Direktor kommt herein: 'Scheiße, ich habe noch nie so ein Durcheinander gesehen.'
Suzuki: 'Gerhard Schröder zu Finanzminister Eichel bei der Vorlage des Haushalts, Berlin 2003.'

assie17 2007-08-25 08:50:09

Ältester Beruf (hm das weis doch jeder?? oder??)

Drei Handwerker diskutieren über das Alter ihres Berufes. Jeder glaubt den älteren zu haben.
Sagt der Maurer: Ich habe den ältesten Beruf, wir Maurer haben schon die Pyramiden in Ägypten gebaut!
Antwortet der Gärtner: Das ist noch gar nichts. Mein Beruf ist noch älter, wir Gärtner haben schon den Gaden Eden gepflanzt!
Sagt der Elektriker: Ach was! Die Elektriker sind die ältesten: Als Gott sprach, das es Licht werde, haben wir schon vorher die Leitungen verlegt.

assie17 2007-08-25 08:47:49

ts ts ts die amis:)

Spanier: Hier spricht A 853, bitte drehen Sie 15 Grad nach Süd ab, um eine Kollision mit uns zu vermeiden. Sie fahren genau auf uns zu; Abstand zurzeit: 25 Seemeilen.

Amerikaner: Wir empfehlen Ihnen, 15 Grad nach Nord abzudrehn, um die Kollision zu vermeiden

Spanier: Negativ. Wir wiederholen: Drehen Sie 15 Grad nach Süd ab, um die Kollision zu vermeiden.

Eine andere amerikanische Stimme meldet sich: Hier spricht der Kapitän eines Schiffs der Vereinigten Staaten von Amerika. Wir fordern Sie auf, 15 Grad nach Nord abzudrehn, um eine Kollision zu vermeiden.

Spanier: Wir halten das für nicht machbar und auch nicht für angebracht. Wir raten Ihnen, 15 Grad nach Süd abzudrehn, um zu vermeiden, mit uns zusammenzustoßen.

Amerikaner, hörbar gereizt: Hier spricht Kapitän Richard James Howard, der Kommandant des Flugzeugträgers USS Lincoln, von der Marine der Vereinigten Staaten von Amerika, des zweitgrößten Kriegsschiffs der amerikanischen Flotte. Wir werden eskortiert von 2 Panzerschiffen, 6 Zerstörern, 5 Kreuzern, 4 U-Booten und zahlreichen anderen Begleitschiffen. Ich empfehle Ihnen nicht, ich befehle Ihnen, unverzüglich Ihren Kurs um 15 Grad nach Nord zu korrigieren. Andernfalls sehen wir uns gezwungen, alle zum Schutz dieses Schiffes notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. Also, bitte, gehorcht auf der Stelle und verschwindet von unserem Kurs!

Spanier: Hier spricht Juan Manuel Salas Alcantara. Wir sind hier zwei Personen. Wir werden begleitet von unsrem Hund, dem Proviant, zwei Kästen Bier und einem Kanarienvogel, der aber gerade schläft. Wir haben die Unterstützung der Funkstation ‚Cadena Dial de La Coruna‘ und verfügen über den Seenotrufkanal 106. Wir haben keinen Kurs, da wir vom Festland aus sprechen. Wir sind auf dem Leuchtturm A 853 am Kap Finisterre an der galizischen Küste. Wir haben nicht den Schimmer einer Idee, welchen Platz wir in der Rangfolge der spanischen Leuchttürme einnehmen. Ihr könnt alle Maßnahmen ergreifen, die ihr für angemessen haltet, und machen, was euch einfällt, um die Sicherheit eures dämlichen Schiffs zu gewährleisten, das an unsrem Felsen zerschellen wird. Trotzdem empfehlen wir euch nochmals: Seid vernünftig und dreht 15 Grad nach Süden ab, um den Aufprall zu verhindern.

Amerikaner: O. K., erhalten, danke.

assie17 2007-08-25 08:41:55

Versicherung

Diese Originalzitate von Versicherungskunden wurden von der deutschen Versicherungswirtschaft gesammelt,wirklich so ausgesagt worden:

1."Mein Dachschaden wurde wie vorgesehen am Montagmorgen behoben."

2."Die Massage hat meinem Handgelenk wieder auf die Beine geholfen."

3."Wer mir die Geldbörse gestohlen hat kann ich nicht sagen, weil aus meiner Verwandtschaft niemand in der Nähe war."

4."Bei dem Autounfall wurde mein Schwiegersohn nicht verletzt, denn er war gar nicht mitgefahren."

5."Ein Fußgänger rannte in mich, und verschwand wortlos unter meinem Wagen."

6."Ich habe noch nie Fahrerflucht begangen; im Gegenteil, ich musste immer weggetragen werden."

7."Ich überfuhr einen Mann. Er gab seine Schuld zu, da ihm dies schon einmal passiert war.

8."Der Fußgänger hatte anscheinend keine Ahnung, in welche Richtung er gehen sollte, und so überfuhr ich ihn."

9."Schon bevor ich ihn anfuhr, war ich davon überzeugt, dass dieser alte Mann nie die andere Straßenseite erreichen würde."

10."Als mein Auto von der Straße abkam, wurde ich hinausgeschleudert. Später entdeckten mich so ein paar Kühe in meinem Loch."

11."Ich dachte, das Fenster sei offen, es war jedoch geschlossen, wie sich herausstellte, als ich meinen Kopf hindurch steckte."

12."Ihre Argumente sind wirklich schwach. Für solche faulen Ausreden müssen Sie sich einen Dümmeren suchen, aber den werden Sie kaum finden."

13."Ich entfernte mich vom Straßenrand, warf einen Blick auf meine
Schwiegermutter und fuhr die Böschung hinunter."

14."Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn Sie dieses Schreiben nicht erhalten haben."

15."Die Selbstbeteiligung für mein neues Gebiss finde ich zu hoch, aber ich muss wohl zähneknirschend zahlen."

16."Nachdem ich vierzig Jahre gefahren war, schlief ich am Lenkrad ein."

17."Der Pfosten raste auf mich zu, und als ich ihm Platz machen wollte, stieß ich frontal damit zusammen."

18."Da sprang der Verfolgte ins Wasser und tauchte trotz mehrmaliger Aufforderung nicht mehr auf."

19."Meine Tochter hat sich den Fuß verknackst, weil dieses verdammte Weibervolk ja keine vernünftigen Schuhe tragen will."

20."Der Bursche war überall und nirgends auf der Strasse. Ich musste mehrmals kurven, bevor ich ihn traf."

Julchen 2007-08-21 13:09:52

Polen

Woran merkt man das ein Pole in den Himmel gekommen ist?

Weil das Rad am großen Wagen fehlt!!!